Leistungen

Automotive

Unsere Engineering- Kräfte mit der Kompetenz und Leidenschaft für das ganze Fahrzeug realisieren Lösungen von der Konzeptphase bis zur Serie in technischer Perfektion.

Als wichtiger Engineering-Partner unterstützt die Alpha-Engineering GmbH & Co. KG führende Unternehmen der Automobilbranche. Unseren Kunden können wir Lösungssicherheit bei hoher Wirtschaftlichkeit und maximaler Flexibilität bieten.

Schon jetzt wird in der Industrie an der Mobilität von morgen getüftelt um auf das sich wandelnde Mobilitätsverhalten der Bevölkerung zu reagieren. Um den Herausforderungen, die mit diesen Veränderungen einhergehen, gerecht zu werden, den Fortschritt weiter voranzutreiben und die Kinderkrankheiten der neuen Technologietrends wie z.B. Elektromobilität und CarIT auszumerzen, bedarf es jedoch interdisziplinärer Zusammenarbeit und insbesondere der intensiven Verzahnung von Ingenieur-Know-how und IT-Fachwissen.

Wir möchten Sie gerne auf diesem Weg der Innovationen unterstützen und Ihnen mit unserem Know-how als IT- und Ingenieurdienstleister einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern.

Auszug der Tätigkeitsfelder im Bereich Automotive:

  • Analoge und digitale Elektronik
  • Entwicklung von Steuergeräten
  • Bordnetzentwicklung
  • Embedded Systems
  • Hardwarenahe Programmierung
  • Hardwareentwicklung
  • Softwareentwicklung
  • Funktionale Sicherheit (EN 61508)
  • Elektrische Entwicklung für Schritt- und Stellmotoren
  • Stop-Start-System
  • Hybridtechnologie
  • Powermanagementsystem
  • Kabelbaumentwicklung
  • Test und Integration
  • Fahrzeug-IT- Systeme
  • Planung von Fertigungsanlagen und Erstellen des Anlagenlayouts
  • Anlagenvisualisierung und PDM, Elektrokonstruktion mit CAE, Erstellung von Software für die Steuerungstechnik
  • Beratung zur optimalen Automatisierung von Fertigungsprozessen
  • Montageplanung, Erstellung von Fertigungsplänen, Layoutplanung und -erstellung
  • MTM-Zeitanalyse
  • Arbeitsgestaltung und Betriebsorganisation nach REFA
  • Lean Management (u.a. Erstellung, Überarbeitung und Einführung von Lean-Konzepten)
  • Prüfplanung
  • Bemusterung und Abnahme der Teile
  • Qualitätsvorausplanung (APQP, PPAP)
  • Qualitätsprüfung und -validierung
  • FMEA, 8D, TQM
  • Mitwirkung bei Analysen und Benchmarking
  • Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung von Prüfstandsversuchen (hardware in the loop, software in the loop, model in the loop)
  • Funktions-, Komponenten- und Dauerlaufuntersuchungen
  • Spezifische Untersuchungen (z.B. NVH, EMV)
  • Systemintegration
  • Konzeptentwicklung, Konstruktion und Entwicklung von: Rohkarosserien, Interieur- und Exterieurkomponenten, Aggregaten, Verbrennungsmotoren, Getrieben, Fahrwerken und alternativen Antrieben
  • Konstruktion von: Werkzeugen und Vorrichtungen, Sondermaschinen und Prüfständen, Baugruppen (Zulieferer)
  • Feinmechanik
  • Toleranzanalysen
  • Mechanische Tests und Verifikation
  • Integration elektronischer Bauteile
  • Statische und dynamische Berechnungen (z.B. Struktur, Festigkeit, Crash)
  • Strömungssimulation
  • Beleuchtungssimulation

Aktuelle Stellenangebote

Software-Tester (m/w) von Systemkonfigurationen

Test von Systemkonfigurationen im Bereich der Schienenverkehrstechnik. (SW-222-17-M)

Weitere Stellenangebote