Karriere

Entwicklungsingenieur (m/w) Optomechanik

Konzeptionierung optomechanischer Systeme wie Lidar, Mirror Replacement oder Endoskopie (FT-398-18-N)

Kennziffer: FT-398-18-N

Für unseren namhaften Kunden suchen wir am Standort Nürnberg einen

Entwicklungsingenieur (m/w) Optomechanik

Ihr Aufgabenbereich:

  • Konzeptionierung optomechanischer Systeme wie Lidar, Mirror Replacement oder Endoskopie
  • verständliche Dokumentation inklusive Konzeptvorstellung bei unseren internationalen Kunden
  • Konzeptausarbeitung zu serientauglichen Produkten unter Berücksichtigung von Toleranzen und Fertigungseinflüssen
  • fertigungsgerechte Konstruktion in Creo Parametric
  • Erstellung von technischen Zeichnungen
  • Toleranzanalysen (Temperatur, Positionierung, etc.)
  • Auswahl geeigneter Technologien für den Prototypenbau
  • Betreuung des Prototypenbaus vor Ort (international)

Als Idealkandidat (m/w) verfügen Sie über:

  • Ein abgeschlossenes Studium Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbar
  • Mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Optomechanik
  • Sie verfügen über  erweiterte Grundkenntnisse in der Technischen Optik
  • Sie sind engagiert, belastbar und durchsetzungsfähig
  • Sie besitzen handwerkliches Geschick und sind bereit, international zu reisen
  • Sehr gute Englischkenntnisse rundet Ihr Profil ab
  • Idealerweise sprechen und verstehen Sie Spanisch und Chinesisch

Wenn Sie in dieser Herausforderung eine Chance für Ihre Zukunft sehen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Frau Viktoria Iwanowa (v.iwanowa(at)alphaengineering(dot)eu) oder nutzen Sie direkt die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unsere Homepage.

Tätigkeitsfeld

Fertigungstechnik

Stadt

Nürnberg

Aktuelle Stellenangebote

Logistiker Verpackungstechnik (m/w)

Erstellen von Verpackungskonzepten für den Serieneinsatz der Überseeversorgung (S-472-18-R)

Qualitätsingenieur (m/w) elektrische Komponenten

Analyse komplexer Zusammenhänge im Bordnetz sowie Beurteilung der Kundenfunktionen des Fahrzeugs (AT-279-18-M)

Weitere Stellenangebote