Karriere

Trainer für Embedded Software Engineering (m/w)

Erstellung der Trainingsunterlagen (aus dem Bereich des Software Engineering) für die Schulung der technischen Inhalte von Applikationssoftwareingenieuren im technischen Vertrieb (SW-218-18-M)

Kennziffer: SW-218-18-M

Für unseren namhaften Kunden aus dem Bereich Schienenverkehrstechnik suchen wir am Standort München einen

Trainer für Embedded Software Engineering (m/w)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erstellung der Trainingsunterlagen für die ESRA Evo in englischer Sprache für die Schulung der technischen Inhalte von Applikationssoftwareingenieuren im technischen Vertrieb
  • Dazu gehört: Funktionsweise und Anwendung der ESRA Evo klar darzustellen / technische Inhalte an interne Kunden (Ingenieure) zu vermitteln / Unterschiede zu bestehenden Produkten (ESRA, EP2002) herauszuarbeiten, um den Anwendern den Übergang zu erleichtern / produktbezogene Detailfragen mit internen Experten zu klären, um die Qualität fortlaufend zu steigern
  • Sichtung und Bewertung der bestehenden Produktdokumentation ESRA Evo und Erarbeitung von Verbesserungsmöglichkeiten der Dokumentation der ESRA Evo
  • Aufbau und Pflege einer Wiki-Seite (Confluence)
  • Vorbereitung von Trainings, z.B. Erstkontakt zu den Teilnehmern, Support beim Tool-Setup, Beschaffung von Lizenzen etc.
  • Kontaktperson für bereits geschulte interne Kunden, um entsprechenden Support bereitzustellen
  • Reisetätigkeit in geringem Umfang ist nicht ausgeschlossen

Als Idealkandidat (m/w) verfügen Sie über:

  • Abgeschlossenes Master Studium der Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengang oder adäquate abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender, langjähriger Berufserfahrung
  • Mind. 4 Jahre Erfahrung im Bereich Embedded Software Engineering
  • Kommunikationsfähigkeit und Beharrlichkeit in der Diskussion mit internen Experten
  • hohe Selbstständigkeit und Eigenmotivation
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (mind. detaill. Spezialkenntnisse)
  • Sehr gute Kenntnisse in Case-Tools (Ascet, CODESYS)
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse (mind. Verhandlungssicher)

Wenn Sie in dieser Herausforderung eine Chance für Ihre Zukunft sehen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.  Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Frau Viktoria Iwanowa (v.iwanowa(at)alphaengineering(dot)eu) oder nutzen Sie direkt die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unsere Homepage.

Tätigkeitsfeld

Softwareentwicklung

Stadt

München

Aktuelle Stellenangebote

Procurement Engineer (m/w)

Vorbereiten und Durchführen von Sourcing Entscheidungen unter Einhaltung der jeweiligen Lieferantenstrategie (S-467-18-NES)

Techniker (m/w) Qualitätsmanagement – Qualitätssicherung

Bearbeitung von Kundenreklamationen im Bereich Qualitätsmanagement/ Qualitätssicherung (ET-340-18-C)

Weitere Stellenangebote