Karriere

Servicetechniker (m/w) Automatisierungstechnik für den technologischen Anlagenservice

Zuständig für die Abwicklung von Supportanforderungen in Projekten und Serviceverträgen zu den kundenspezifischen Service Level Agreements (ET-317-17-M)

Kennziffer: ET-317-17-N

Für unseren namhaften Kunden aus der Elektronikbranche suchen wir am Standort Nürnberg einen

Servicetechniker (m/w) Automatisierungstechnik für den technologischen Anlagenservice

Ihr Aufgabenbereich:

  • Führen des technologischen Anlagenservice im Bereitschafts-, Schichtdienst und Hotline-Dienst (24h/7d) als Service Level 2 Support
  • Zuständig für die Abwicklung von Supportanforderungen in Projekten und Serviceverträgen zu den kundenspezifischen Service Level Agreements
  • Diagnostizieren von Schwachstellen und selbständig lösen von Produkt-, System- und Anlagen-Störungen (HW und SW) mit den Schwerpunkten logistische Prozesse, Betriebstechnik, Materialfluss und Anlagenschnittstellen unter Einbindung von Fremdprodukten (z.B. Einsatz von Service- und Diagnosetools)
  • Selbständige Durchführung von Engineering- und Inbetriebsetzungen-Aufgaben sowie Abnahmetests von Unternehmenseigenen Produkten unter Einbindung von Fremdprodukten, nach System- und Kunden-spezifischen Anforderungen inklusive der Kundeneinweisungen gehört zu Ihren weiteren Aufgaben
  • Inbetriebsetzungsleitung bzw. Supervisor für Instandhaltungsaufgaben (fachliche, technische und organisatorische Leitung)
  • Pflegen und Erstellen technischer Dokumentationen (z.B. Inbetriebnahme-, Wartungs- & Inspektions- Anleitungen, Serviceprozeduren und Schulungsunterlagen) im Rahmen der Arbeitsaufgabe und erstellen Einsatzberichte, einschließlich Nachmaßerstellung

Als Idealkandidat (m/w) verfügen Sie über:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Techniker in der Fachrichtung Mechatronik / Elektrik mit dem Schwerpunkt Steuerungs- / Automatisierungstechnik oder einen vergleichbaren Berufsabschluss
  • Mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung im Service- und Instandhaltungsbereich oder Inbetriebnahme von fördertechnischen Anlagen aus der Intralogistik
  • Erfahrung mit schwierigen Projekten
  • Sehr gutes Materialfluss-Verständnis für logistische Systeme und Anlagen, sowie deren technischen Schnittstellen (z.B. Mechanik, E-Technik, Steuerungs- und Automatisierungstechnik sowie IT-Systeme)
  • Sehr gute Simatic S7- und Visualisierungskenntnisse (STEP 7 / TIA-Portal) sowie Kenntnisse von Antriebs- und FU-Technik, Netzwerke (z.B. Profinet, CAN-Bus, TCP/IP, …) und haben idealerweise Verteil- und Sorter- Anlagenkenntnisse
  • Teamplayer, selbstständige Arbeitsweise und Fähigkeit sich schnell in neue Themenbereiche einzuarbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu Bereitschafts-, Schicht und Hotline-Dienst (24h/7d) sowie weltweite Einsätze

Wenn Sie in dieser Herausforderung eine Chance für Ihre Zukunft sehen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.  Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Frau Viktoria Iwanowa (v.iwanowa(at)alphaengineering(dot)eu) oder nutzen Sie direkt die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unsere Homepage.

Tätigkeitsfeld

Elektro-und Automatisierungstechnik

Stadt

Nürnberg

Aktuelle Stellenangebote

Technischer Redakteur (m/w)

Aufbau eines Dokumentations- und Contentmanagementsystems zur Generierung einer Gesamtdokumentation (S-456-17-ER)

Head of Customer Field Quality (m/w)

Verantwortlich für Verfahren, Arbeitsprozesse und Richtlinien zur Überprüfung und Bewertung von Feldreklamationen und Gewährleistungsansprüchen (AT-251-17-S)

Weitere Stellenangebote