Karriere

Ingenieur Mechatronik Systeme Nutzfahrzeug Getriebe (m/w)

Unterstützung des (internationalen, interdisziplinären) Entwicklungsteams bei der Abstimmung der Industrialisierung des Produktes mit interner Fertigung im Automotivebereich (AT-247-17-M)

Kennziffer: AT-247-17-M

Für unseren namhaften Kunden aus der Automobilzuliefererbranche suchen wir für den Standort München einen

Lead-Ingenieur Mechatronik Systeme Nutzfahrzeug Getriebe (m/w)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erhöhung des Reifegrades eines komplexen mechatronischen Systems im Rahmen eines Serienprojekts in Zusammenarbeit mit einem internationalen, interdisziplinären Projektteam
  • Unterstützung des (internationalen, interdisziplinären) Entwicklungsteams bei der Abstimmung der Industrialisierung des Produktes mit interner Fertigung und externen Lieferanten
  • Optimierung des Systems hinsichtlich Erreichung der Zielkosten
  • Mitwirkung im FMEA-Team
  • Einbringen von branchenspezifischem und fachlichem Know-how
  • Vorbereiten, Herbeiführen, Umsetzen und Nachhalten von interdisziplinären, technischen Entscheidungen

Als Idealkandidat (m/w) verfügen Sie über

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik oder vergleichbaren Studiengang zusätzl. MBA vorteilhaft
  • Langjährige Berufserfahrung Automotive/Truck im Umfeld der Serien-Entwicklung von komplexen, mechatronischen Systemen und Subsystemen im Bereich Gtriebe/Antriebsstrang
  • Gute Kenntnisse in Mechanik, Pneumatik, Sensorik, Elektronik, Software und Verbindungstechnik
  • Deutsch- und Englischkenntnisse mind. verhandlungssicher

Wenn Sie in dieser Herausforderung eine Chance für Ihre Zukunft sehen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.  Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Frau Viktoria Iwanowa (v.iwanowa(at)alphaengineering(dot)eu) oder nutzen Sie direkt die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unsere Homepage.

Tätigkeitsfeld

Automobiltechnik

Stadt

München

Aktuelle Stellenangebote

Technischer Redakteur (m/w)

Aufbau eines Dokumentations- und Contentmanagementsystems zur Generierung einer Gesamtdokumentation (S-456-17-ER)

Head of Customer Field Quality (m/w)

Verantwortlich für Verfahren, Arbeitsprozesse und Richtlinien zur Überprüfung und Bewertung von Feldreklamationen und Gewährleistungsansprüchen (AT-251-17-S)

Weitere Stellenangebote